Menu 2

Cross references

Content

Fehlerüberwachung von Hyperlinks

Direct CMS kann sorgt automatisch dafür, dass die internen Hyperlinks Ihrer Website immer funktionieren.

Die folgende Übersicht zeigt, wie Direkt CMS eine korrekte Verlinkung Ihrer Website sicherstellt:

Navigationselement  Interne Hyperlinks  Externe Hyperlinks
1./2. Navigator Automatisch korrekt. Direct CMS zeigt alle Artikel der entsprechenden Ebene an, die nicht gesperrt oder verborgen sind. Keine Überwachung. Im Fehlerfall erscheint die Fehlermeldung der Zieldomain, i.d.R. der Fehler 404.
Funktionsmodule
(z.B. Katalog, Sitemap etc.)
Automatisch korrekt. Direct CMS zeigt keine gelöschten, gesperrten oder verborgenen Artikel an. Artikel, die auf sich selbst zeigen, werden ggf. unverlinkt angezeigt.
Hyperlink-Artikel
Teaser
Hyperlinks innerhalb des Artikeltextes Keine Überwachung. Im Fehlerfall erscheint der Standard-Fehlerartikel. Falls dieser nicht definiert wurde, erscheint der Fehler 404.

Footer

Copyright 2005-2018 Reinhardt & Partner 601×   06.06.2009 00:35

End of page