Menu 2

Cross references

Content

Die Option „Kommentare erlauben“

Füllen Sie Ihre Website mit Leben! Erzeugen Sie einen Community! Erhalten Sie Rückmeldungen und Fragen von Ihren Besuchern. Direct CMS unterstützt jetzt DISQUS.

Sie kennen das: Man liest eine Website und hinterlässt einen Kommentar. Das geht auch mit Direct CMS. Direct CMS unterstützt direkt den führende Community-Aggregator DISQUS.

Die Besucher Ihrer Website können damit unter Ihren Artikeln Kommentare hinterlassen und untereinander Diskussionen führen. Sie werden über diese Kommentare per E-Mail informiert und können darauf antworten oder die Diskussion moderieren.

Alle diese Funktionen stellt DISQUS Ihnen kostenlos zur Verfügung.

So aktivieren Sie DISQUS für Ihre Direct CMS-Website:

  1. Sie benötigen Direct CMS Advanced oder Direct CMS Professional. Rufen Sie uns an, wenn Sie Ihren Basic-Account upgraden möchten.
  2. Richten Sie einen kostenlosen Account bei DISQUS ein. Erstellen Sie dort eine Community und teilen Sie uns den Shortname der Community mit.

Sobald DISQUS aktiviert ist, können Sie bei jedem gewünschten Artikel die Kommentarfunktion aktivieren.

So aktivieren Sie die Kommentarfunktion für einen einzelnen Artikel:

  1. Wechseln Sie in den Redaktionsmodus.
  2. Browsen Sie zu dem zu löschenden Artikel.
  3. Klicken Sie auf „Artikel“ => „Bearbeiten…“
  4. Aktivieren Sie die Option „Kommentare erlauben“.

So moderieren Sie Kommentare zu einem Artikel:

  • Wechseln Sie in den Redaktionsmodus:

    • Artikel, die Kommentare erlauben, sind in der Sitemap mit Icon „Kommentare erlauben“ (DISQUS) gekennzeichnet.

    • DISQUS-SignetUnter dem Artikel erscheint statt der Kommentare das DISQUS-Signet.
  • Klicken Sie auf das DISQUS-Symbol in der Sitemap oder das DISQUS-Signet unter dem Artikeltext, um zur Moderationsfunktion von DISQUS zu wechseln.

Footer

Copyright 2005-2018 Reinhardt & Partner 469×   26.11.2014 18:51

End of page